Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Van Raam Fahrrad App
Mehrwertsteuer
Elektromotor und Akkus
Fahrrad
Lieferung Rad
Wartung, Probleme und Garantie

Was soll ich bei Problemen mit meinem Rad tun?

Sie können zuerst die Gebrauchsanleitung Ihres Rades zu Rate ziehen. Wenn Sie diese nicht mehr haben, steht diese online auf dieser Seite bei dem Radmodell, das Sie haben. Wenn hiermit das Problem nicht behoben werden kann, nehmen Sie dann Kontakt mit Ihrem Händler oder der Einrichtung, die Ihnen das Rad geliefert hat, auf. Bei ganz spezifischen Problemen wird Ihr Radlieferant Kontakt mit Van Raam (dem Hersteller) aufnehmen, um das Problem zu lösen.

Wo lasse ich mein Rad warten ?

Wir empfehlen Ihnen, das Rad jedes Jahr durch Ihren Händler und Servicepartner kontrollieren zu lassen, der Ihnen das Rad verkauft hat. Bei Störungen und Defekten ist sofort der Händler zu Rate zu ziehen. In Ihrer Gebrauchsanleitung steht, wie Sie selber regulär eine kleine periodische Wartung vornehmen können. Die Gebrauchsanleitung ist immer im Internet zu finden, wenn Sie diese nicht mehr haben.

Was fällt unter Garantie ?

Die Garantie erstreckt sich auf alle Mängel des Produktes, die unter einen Material- oder Herstellungsfehler fallen.  Wir geben 5 Jahre Garantie auf den Rahmen und die Gabel. Für alle Zubehörteile und andere Teile (ausgenommen Verschleißteile) geben wir eine Garantie von 2 Jahren.

Garantie gilt nur bei normaler Verwendung und Wartung des Fahrrades, wie in der Anleitung beschrieben ist. Die Konformitätserklärung finden Sie auf unserer Website unter jedem Rad unter der Rubrik  preise/Dokumente.    

Die Garantie und CE-Erklärung entfällt sobald irgendwelche Anpassungen oder Änderungen, die nicht mit Van Raam Teilen  ausgeführt werden oder wenn Änderungen an der originalen Konstruktion geändert werden ohne Genehmigung von Van Raam. Passen sie besonders auf bei einer nicht werkseitig eingebauter Tretunterstützung. Die Tretunterstützung von Van Raam identifizieren Sie an dem Van Raam Logo der auf dem Akku und auf dem Display abgebildet sind  und vor allem an den speziell entwickelten Rückwärtsgang (nur mit eingeschaltetem Motor nutzbar).  

Warnung: Das Fehlen der CE-Erklärung kann zu Problemen führen, wenn sie das Rad bei der Versicherung versichern möchten.  

Bitte beachten! Sowohl die Garantie und auch die Produkthaftung erlischt, wenn Sie die Anweisungen in dem Handbuch nicht befolgen werden. (Handbuch auf unserer Website bei jedem Fahrrad unter der Rubrik Preis/Dokumente zufinden). 

Wie sind die Garantiebestimmungen ?

Die Garantie gilt für alle Mängel am Rad, bei denen deutlich ist, dass die Ursache ein Material- oder Produktionsfehler ist. Für unsere Dreiräder geben wir 5 Jahre Garantie auf Rahmen und Vorderradgabel. Für den Lack und das Zubehör sowie die übrigen Teile (Verschleißteile ausgenommen) gilt die gesetzlich vorgeschriebene Garantiefrist von zwei Jahren. Achtung! Sowohl die Garantie als auch die Produkthaftung entfallen, wenn die Anweisungen in dieser Anleitung nicht befolgt werden, wenn unsachgemäße Instandhaltungsarbeiten ausgeführt oder wenn technische Veränderungen am Rad vorgenommen wurden, ohne Genehmigung von Van Raam.

Wie bestelle ich einen Zubehörteil ?

Zubehörteile werden durch die Händler geliefert. Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem nächsten Händler für die Bestellung eines Zubehörteils auf.

Data selbst durchgeben über:
 
Web Statistics Web Analytics